Großer Gourmet Preis

Deutschlands beste Köche
GGP Niedersachsen 2016: Drei Sterne Köche Sven Elverfeld und Thomas Bühner mit ihrer Mannschaft
GGP Niedersachsen 2016: Drei Sterne Köche Sven Elverfeld und Thomas Bühner mit ihrer Mannschaft
GGP Berlin-Brandenburg 2015: Neun Michelin-Sterne sind versammelt, dazu Oliver Jesse (2. v. l.), Prokurist bei Hassia.
GGP Berlin-Brandenburg 2015: Neun Michelin-Sterne sind versammelt, dazu Oliver Jesse (2. v. l.), Prokurist bei Hassia.
GGP MV 2014: Festlich gedeckt im Ballsaal des Grand Hotels Heiligendamm.
GGP MV 2014: Festlich gedeckt im Ballsaal des Grand Hotels Heiligendamm.
GGP Mallorca 2015: Prominenz aus Deutschland - Reiner Calmund und Hotelier Klaus-Michael Kühne.
GGP Mallorca 2015: Prominenz aus Deutschland - Reiner Calmund und Hotelier Klaus-Michael Kühne.
Koch der Köche 2015: zum 3. Mal in Folge holt Joachim Wissler den begehrten Titel
Koch der Köche 2015: zum 3. Mal in Folge holt Joachim Wissler den begehrten Titel
GGP MV 2015: Tolle Stimmung mit Rest of best in Heiligendamm.
GGP MV 2015: Tolle Stimmung mit Rest of best in Heiligendamm.
GGP Hamburg 2015: Dienstbare Geister - ohne die fleißigen Servicekräfte wäre der Erfolg nicht möglich.
GGP Hamburg 2015: Dienstbare Geister - ohne die fleißigen Servicekräfte wäre der Erfolg nicht möglich.
GGP Berlin 2015: Nach dem Amuse-Bouche und den ersten 5 Gängen musste was gegen die Kalorien getan werden.
GGP Berlin 2015: Nach dem Amuse-Bouche und den ersten 5 Gängen musste was gegen die Kalorien getan werden.
Der "Große Gourmet Preis" ist eine alljährliche Auszeichnung der besten Köche eines Bundeslandes und Mallorcas.

Im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung bereiten die prämierten Küchenchefs ein Mehrgänge-Menü zu - jeder Koch zeichnet für einen Gang verantwortlich.

Die hohe Kochkunst der Spitzenköche wird ergänzt durch korrespondierende Weine, für Unterhaltung ist durch die frische und kompetente Moderation sowie ein ausgewähltes Showprogramm gesorgt.

Ein Feuerwerk für alle Sinne - schmecken, riechen, sehen, hören und fühlen!

Lassen Sie sich diesen kulinarischen Hochgenuss nicht entgehen!

Aktuelles

Kevin Fehling („The Table“) ist der beste Koch Hamburgs

13.10.2016, Kevin Fehling („The Table“) ist der beste Koch Hamburgs

Beim Großen Gourmet Preis am 9. Oktober 2016 im Fairmont Hotel Vierjahreszeiten ist Kevin Fehling zur neuen Nummer 1 in Hamburg gekürt worden. Der 3-Sterne-Koch setzte sich an die Spitze des Rankings, das aus den Bewertungen der renommierte Restaurantführer ermittelt wurde (Michelin, Gault Millau, Schlemmeratlas u.a.). Dicht gefolgt von Christoph Rüffer („Haerlin“), Thomas Martin („Jacobs“) und Karlheinz Hauser („Seven Seas“), die die Ränge zwei und drei einnehmen (Martin und Hauser teilen sich punktgleich den dritten Platz). Zu den besten Köchen Hamburg zählen ebenso Heinz-Otto Wehmann („Landhaus Scherrer“) und Wahabi Nouri („Piment“).önner, elf Sterne – ein kulinarisches Gipfeltreffen." Download Artikel

Lesen Sie mehr...

© 2015 ISuMA